Südindisches Curry
Südindisches Curry

Südindisches Curry

Angebotspreis€6,50
€15,85 /100g

41 g

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

Currys sind aus der indischen Küche nicht wegzudenken, auch wenn die Rezepturen von Region zu Region unterschiedlich sind. In Südindien ist zum Beispiel die Verwendung von Kokosnuss weit verbreitet. Zudem sind die Currygerichte meist vegetarisch. Die großzügige Verwendung von vielen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Fenchel und Kurkuma sorgen dabei für das komplexe Aroma.

Schusters Südindisches Curry liefert Ihnen alle Kräuter und Gewürze, damit Sie Schritt für Schritt ein authentisches indisches Gericht einfach zu Hause nachkochen können. So gelingt jedem ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Für 3 Personen

Customer Reviews

Based on 7 reviews
86%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
14%
(1)
R
Ralf Bischoff
Südindisches Curry

mir wurden diverse Mischungen geschenkt, unter anderem das Südindische Curry. nach einer positiven Erfahrung mit einem anderen Gericht habe ich nun dieses Curry zubereitet, und zwar exakt nach der Kochanleitung(trotzt erheblicher Zweifel, ob die wirklich so gemeint ist). das Ergebnis war schlicht gesagt eine Katastrophe! Ich frage mich, wie kann man, lt Rezept, Öl erhitzen, Senfkörner, Zimtstange etc dazugeben, dann alle weiteren Zutaten. Wer, bitteschön hat anschließend Lust auf Zimtstangenspritter, Kardamonkapseln, Kreuzkümmel und Senfköner rumzukauen? Hätte man hier nicht besser, wie eigentlich allgemein üblich, diese Gewürze erst in einer Pfanne, ohne Öl, erhitzen, dann mörsern, müssen? Und sie erst dann später dem Gericht zugeben müssen? Das müsste man mir mal erklären. So jedenfalls kann man es nicht essen.

Guten Tag, Herr Bischoff,

es tut mir leid, dass das Südindische Curry nicht Ihren Geschmack getroffen hat.

Tatsächlich werden Gewürze für die Herstellung einer Gewürzmischung zunächst trocken geröstet und anschließend gemahlen. Für die Konzeption der Gewürz-Sets hatte ich allerdings immer eine einfach ausgestattete Küche, wie zum Beispiel in einer Ferienwohnung, im Kopf. Daher habe ich stattdessen eine hochwertige Gewürzmischung beigegeben, sodass für die Zubereitung kein Mörser benötigt wird.

Viele indische Gerichte enthalten allerdings nicht nur eine Gewürzmischung, sondern auch weitere Gewürze. Und diese werden häufig in Öl oder Ghee kurz erhitzt. Dies ist natürlich Geschmackssache. Die Zimtstange und die Kardamomkapseln sollten durch das Kochen nur Aroma abgeben, vor dem Servieren allerdings herausgepickt werden. Einen Hinweis werde ich beim nächsten Druck aufnehmen.

Vielen Dank für Ihr ehrliches Feedback. Wenn Sie weitere Fragen oder Anliegen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich hoffe sehr, dass wir Ihnen bald einen Ersatz zusenden können und Sie mit unseren Produkten wieder voll und ganz zufrieden sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Timo Schuster

B
Barbara
Super lecker!

Das südindische Curry hat super lecker geschmeckt, es ist so einfach zu kochen und die Zutaten machen das Gericht authentisch. Sehr, sehr lecker!
Ich war gerade bei Euch einkaufen! :)

T
Tom Schönian
Hammer!

Ich habe die Gewürzmischung vor längerer Zeit geschenkt bekommen. Heute habe ich damit eine Spinat Linsen Suppe gekocht.
Super lecker geworden!
Ich weiß jetzt, dass ich meinen Horizont des Würzens unbedingt erweitern möchte!
Wollte dazu zunächst die Mischung direkt bestellen, aber leider ist sie ausverkauft!
Schnief!
Trotzdem Dank für Lecker und Inspiration,

G
Genussmensch
Würziges Curry

Meine Partnerin und ich haben bei Manufactum 3 verschiedene Packungen der Würzerei gekauft und sind bisher begeistert von diesen Produkten. (Siehe auch meine Bewertung der marokkanischen Tajine).

Die Gerichte sind einfach zuzubereiten, die Gewürze der Reihenfolge nach sortiert und die Anweisungen klar.

Das südindische Curry haben wir mit Rindfleisch zubereitet und es war ebenfalls sehr sehr lecker.

Wie ich schon bei meiner anderen Bewertung geschrieben habe, habe ich direkt einmal das gesamte Sortiment bestellt und bin gespannt auf die anderen Produkte.

Am nächsten Wochenende ist dann noch die Currywurst dran. Ich werde wieder berichten.

E
Elizabeth Bailey
Aromatisch und lecker!

Ich habe das Rezept mit Kartoffeln, Kabeljau, Karrotten, Selleristange, Brokkoli und dazu Vollkornreis gemacht. Durch den Prozess war alles so aromatisch, dass ich mich auf das Essen richtig gefreut habe! Die Zubereitunganweisungen sind klar und einfach zu befolgen.
Das fertige Gericht war sofort super lecker und auch am nächsten Tag sehr gut!
___
I made the recipe with some potatoes, Cod, carrots, celery and broccoli and served with brown rice. Through the cooking process it was so aromatic that I was really looking forward to tasting this meal!

The preparation instructions are clear and easy to follow.
The finished meal was immediately super delicious and also tasty the next day!